Menü oben

 

Grimma dominiert die DVF-Landesfotoschau 2017

 

(c) Jörg Schubert

 


Dresden/Grimma. Die 9. Landesfotoschau Sachsen des Deutschen Verbandes für Fotografie (DVF) wurde am 4. März 2017 im Bahnhof Dresden-Neustadt eröffnet. Mit der Vernissage und Preisverleihung hat der Fotowettbewerb seinen Höhepunkt erreicht. Alle angenommenen und prämierten Fotografien werden bis zum 21. April in der Eingangshalle des Bahnhofes präsentiert und können dort täglich von hunderten Menschen betrachtet werden. Unter den 62 angenommenen Fotos sind allein elf Fotos von Mitgliedern unseres Fotovereins: Sylvia Jassmann, Günther Schulze, Andre' Heidner und Thomas Kube sorgten für dieses Ergebnis. Mehr noch: Sylvia Jassmann bekam eine Anerkennung und André Heidner und Thomas Kube jeweils für ihre Gesamtleistung die DVF-Leistungsmedaille in Silber. Damit sind der Webmaster und der Klubleiter die Hauptgewinner der Landesfotoschau 2017.

 

Zur Bildergalerie: hier