Menü oben

AUTOR: Sylvia Jassmann, TITEL: Isabell

Sylvia Jassmann präsentiert ausdrucksstarke Porträtfotografien im Park-Krankenhaus Leipzig

Im Hauptberuf ist sie als Finanzexpertin im Öffentlichen Dienst tätig, in ihrer Freizeit ist Fotografie die große Leidenschaft von Sylvia Jassmann. Unter der Überschrift

„Schwarz & Weiß – eine Leidenschaft“      präsentiert sie vom  

3. Dezember 2010 bis zum 4. März 2011

eine Auswahl ihrer Arbeiten im Foyer des Park-Krankenhauses Leipzig.


 

AUTOR: Sylvia Jassmann, TITEL: Franz

 

AUTOR: Sylvia Jassmann, TITEL: Jenny

 

AUTOR: Sylvia Jassmann, TITEL: Mandy

 

AUTOR: Sylvia Jassmann, TITEL: Taktgefuehl

 

Obwohl sich Sylvia Jassmann selbst als „Amateur“ bezeichnet, folgt sie einem hohen professionellen Anspruch. „Die Kamera war eigentlich schon immer mein Wegbegleiter“, erläutert sie ihre Passion für das Visuelle. Die Mitgliedschaft im Kunst- und Fotoverein Grimma sowie  eine private Schule bei der Grimmaer Diplomkünstlerin und Meisterschülerin Fotografik Barbara Dietel  haben ihren fotografischen Entwicklungsweg dabei überaus positiv beeinflußt.

Über die Jahre prägte sich bei ihr ein besonderes Faible für die Porträtfotografie heraus. Das Hauptinteresse liegt dabei auf ausdrucksvollen Gesichtern, Lichtstimmungen sowie mitreißenden Bewegungen bzw. Szenen im Tanz und Theater. Ihr besonderes künstlerisches Markenzeichen: sparsam aufgebaute Bildinhalte und eine Vorliebe für Motive in Schwarz & Weiß.

Die Ausstellung „Schwarz & Weiß – eine Leidenschaft“ in den Somatischen Kliniken des Park-Krankenhauses Leipzig umfasst 27 Fotografien von Sylvia Jassmann und kann bis 4. März 2011 täglich von Interessenten und Besuchern kostenfrei besucht werden.

 

Zur Person:

Sylvia Jassmann wurde 1962 in Grimma geboren. Sie ist ausgebildete Wirtschaftskauffrau und seit vielen Jahren im Finanzamt Grimma tätig. Sie ist Mitglied im Arbeitskreis Fotografie vom Kunst- und Fotoverein Grimma e.V.

Für ihre fotografischen Arbeiten wurden sie bereits mehrfach ausgezeichnet – u. a. mit dem 1. Preis der Landesfotoschau 2009 der Länder Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen vom Deutschen Verband für Fotografie (DVF), einem Sonderpreis der 15. Deutschen Fotoschau „100 Bilder des Jahres 2008“ der gesellschaft für Fotografie (GfF) und dem Hauptpreis 2007 im Fotowettbewerb „Gesund in Sachsen“ des Sächsischen Apothekerverbandes.

 

Termin:  3. Dezember 2010 bis 4. März 2011

Eintritt:   kostenfrei

Ort:         Park-Krankenhaus Leipzig, Foyer
Strümpellstraße 41, 04289 Leipzig