Menü oben

Am 18. Juli 2011 wurde der „Deutsche Fotopreis 2011 des DVF“ an den Grimmaer Fotografen Gerhard Weber AFIAP, Mitglied des Deutschen Verbandes für Fotografie e.V. (DVF) und des Kunst- und Fotovereins Grimma e.V., anlässlich seiner Open-Air Fotoausstellung „LebensZeiten – Mitten im Land“, im Beisein von Landrat Dr. Gerhard Gey und über 150 Besuchern, von DVF Präsident Willy Borgfeldt vergeben.

 

Siehe auch:  http://www.dvf-fotografie.de/index.php/aktuelles.html

 

Dieser besondere „Deutsche Fotopreis“ wurde in diesem Jahr zum allerersten Mal vom Deutschen Verband für Fotografie e.V. (DVF) an eine herausragende und vom DVF auserwählte Fotopersönlichkeit für höchste Verdienste um die Hobbyfotografie und/oder den DVF und/oder für sein fotografisches Lebenswerk vom Präsidium des DVF verliehen.